Motul Deutschland GmbH

INCENTIVEREISE

Auch 2017 durften wir für unseren Kunden MOTUL – einer der weltweit führenden Hersteller für Schmierstoffe – wieder einmal ein spannendes Incentive für die europaweit rund 70 erfolgreichsten Importeure ausrichten.

Dieses Mal mussten sich die Teilnehmer warm anziehen, denn nördlich der Polargrenze herrschen auch im März Temperaturen von bis zu -20°. Schon mit Abholung am Flughafen in Kittilä begann für die Gäste das große Abenteuer in eine einzigartige  Welt aus klirrender Kälte, magischer Ruhe und unvergesslichem Schneeerlebnis.

Um für diese neue Erfahrung gewappnet zu sein, wurden unsere Teilnehmer erst einmal mit passender Winterkleidung ausgestattet, die den widrigen klimatischen Verhältnissen mehr als standhielt.

Die Weiten der Polarlandschaft boten die perfekten Voraussetzungen für ein Incentive, dass garantiert jedem Gast für immer in Erinnerung bleiben wird. Selber mit einem Husky-Schlitten durch die tiefen Wälder Finnlands fahren, mit Vollspeed auf dem Skidoo über vereiste Seen cruisen oder eine traditionelle Rentierfahrt genießen: Hier war für jeden die passende Geschwindigkeit dabei.

Auf dem größten Rallye-Gelände im Norden Finnlands erlebten die Gäste einen spektakulären Tag voller Adrenalin. Auf vereisten Rennstrecken konnte man sich als Rennfahrer probieren, beim Ice-Karting und Drifttraining das eigene Können unter Beweis stellen, im verdrehten Funny Car viel lachen und als Co-Pilot einmal erleben, was für Geschwindigkeiten bei Schnee und Eis tatsächlich möglich sind.

Während die Tage voller Abenteuer steckten, boten die Abendveranstaltungen ihren ganz eigenen Zauber. Eine urige Blockhaushütte, das Ice-Hotel, welches jedes Jahr neu gebaut wird und ein traditionelles Kammi, spiegelten die verschiedenen Seiten Finnlands wieder und schafften jeden Abend eine ganz neue und eigene Atmosphäre. Die Spezialitäten Lapplands wurden im Rahmen von Buffets, Menüs oder am offenen Feuer in einzigartigen Umgebungen verköstigt und sämische Bräuche durften ebenfalls nicht fehlen. Trotzdem blieb immer wieder genug Zeit für Networking, leckere Drinks und gemütliche Momente, um die unvergleichliche Umgebung auf sich wirken zu lassen.

Wenn auch mit Freude auf die wärmeren Temperaturen, verließen die Gäste mit einem traurigen Auge diesen Event, der für viele Teilnehmer eine neue und bisher unbekannte Faszination für Nordeuropa auslöste.

Übersicht

Eckdaten
Kunde
Motul Deutschland GmbH
Anlass
Incentivereise
Datum
15.-18. März 2017
Dauer
dreitägig
Ort
Finnland, Levi
Teilnehmer
Importeure des Unternehmens
Teilnehmerzahl
70 Pax
Ziel der Veranstaltung
  • Belohnungsreise für die besten Verkäufer des Jahres
  • Beziehung zwischen den Importeuren stärken
  • Beziehung zu der Marke MOTUL intensivieren
  • Ein unvergessliches Erlebnis schaffen
Aufgabe der Agentur
  • Entwicklung eines außergewöhnlichen Veranstaltungskonzeptes in einer außergewöhnlichen Destination
  • Ansprache eines Publikums mit sehr breit gesteckten Anforderungen und Vorlieben in Bezug auf Abenteuerlust, Experimentierfreudigkeit und kulinarischen Gepflogenheiten
  • Ausstattung des gesamten Events inkl. Branding, Technik, Mobiliar und Dekoration
  • Reibungsloses Gästemanagement inkl. Flug- und Travelmanagement
  • Gesamte Organisation der Veranstaltung inkl. Vorbereitung, Ablauforganisation sowie Nachbereitung
  • Budgetierung und projektbegleitendes Controlling
  • Professionelle Veranstaltungsbegleitung

Zurück